Ein schönes Geburtstagsgeschenk für den Basler Grossrat. Zum 500-Jahr-Jubiläum des historischen Gebäudes wurde die Cafeteria im Rathaus erneuert. Die Herausforderung: Moderne Gestaltung und Funktionalität sollten sich nahtlos in die Jahrhunderte alte Architektur einfügen. Entstanden ist ein Raum mit viel Tradition und viel Raum für neue Ideen.
  • Die Holzarbeiten integrieren sich harmonisch in den Raum. Treppe und Podest sind aus massivem europäischem Nussbaum gefertigt, die Oberfläche geölt.
  • Die neue Theke präsentiert sich in europäischem Nussbaum furniert mit gebeizter und natur lackierter Oberfläche, für die Abdeckung wurde Zinn gewählt.
  • Der Aufgang zur historischen Tür. Diese wurde von links auf rechts umgebandet, die Scharniere und das Schloss entsprechend umgebaut, verzinnt und neu montiert.